Der Schwerbehindertenausweis

Schwerbehinderte Menschen erhalten in Deutschland einen Schwerbehindertenausweis, mit dem sie offiziell einen Anspruch auf verschiedene Leistungen nachweisen. Er hat ungefähr die Größe einer Scheckkarte und wird vom Versorgungsamt ausgestellt. In diesem Ausweis eingetragen: Die sogenannten Merkzeichen. Merkzeichen werden durch einzelne Großbuchstaben oder Buchstaben- Kombinationen. Sie stehen für gesundheitliche Beeinträchtigungen und berechtigen zu weitergehenden Hilfen, um Nachteile auszugleichen.

Büro - Anschrift

BPD 24 - Betreuung & Pflegedienstleistung 24

Hassan Shehata
Ritterstraße 8b
99310 Arnstadt

So erreichen Sie uns:

Bundesweit.     0800 - 247 0 724
Telefon.     03628 - 66 39 355
Mobil. +49 172 570 73 95
Fax. 03628 - 66 39 356

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.