Wir wollen ein Höchstmaß an gesundheitlichem Wohlbefinden der Menschen erreichen, die wir pflegen und versorgen. Entscheidend dafür ist, im eigenen Zuhause ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Deshalb ist unser pflegerisches Handeln immer auf die Erhaltung der gesundheitlichen Möglichkeiten und Ressourcen sowie auf die Förderung und Nutzung individueller Fähigkeiten ausgerichtet. Unsere Pflege passt sich an die Räumlichkeiten des jeweiligen Zuhauses an und nicht umgekehrt.

Unser Handeln ist durch gegenseitige Toleranz und Achtung geprägt.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Versorgungskonzept für Sie und Ihren ganz persönlichen Bedarf. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen arbeiten in Ihrem Sinne lösungsorientiert und sind sensibel für die Herausforderungen des Alltags.

Versorgungskonzept
Versorgungskonzept

Wir stellen die Assistenz, die Betreuung und Pflege von pflegebedürftigen Menschen und Menschen mit Einschränkungen sicher. Qualifiziertes Wissen, langjährige Erfahrung sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen schaffen dafür eine zuverlässige und breite Basis.

Wir organisieren für die von uns betreuten Menschen ein multifunktionales Team: Je nach Bedarf arbeiten dann Hausärzte, Therapeuten, Wundmanager, gesetzliche Betreuer, Apotheken, Sanitätshäuser und Angehörige eng und aufeinander abgestimmt zusammen.

Zu unserem Qualitätsverständnis gehört im Interesse der uns anvertrauen Menschen selbstverständlich auch eine regelmäßige Evaluation der Pflege und Therapievorschläge, genauso wie die Wahrung der Schweigepflicht und der Schutz personenbezogener Daten nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Unser Pflegeleitbild – mehr als eine Hülle: Durch die gelebte Umsetzung und die Identifikation aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und der Geschäftsleitung mit unserem Leitbild möchten wir eine noch qualifiziertere Pflege, Betreuung und Versorgung der von uns betreuten Menschen erreichen.

So einfach funktioniert's

1. Kontaktaufnahme

Von Anfang an sind wir für Sie da. Wir hören Ihnen zu, beantworten erste Fragen und stellen Ihnen die grundsätzlichen Möglichkeiten einer individuellen häuslichen Pflege/ Betreuung vor. 

2. Bedarfsermittlung

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren konkreten Pflege- / Betreuungsbedarf - gerne auch in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort.

3. Assistenz-, Betreuungs- und Pflegevorschlag

Sie erhalten von uns unverbindlich einen konkreten Vorschlag mit Leistungen, Kosten und Abrechnungsmöglichkeiten.

4. Beginn der Assistenz / Betreuung / Pflege

Erst jetzt schließen Sie einen Vertrag mit uns und die individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittene Assistenz / Betreuung und Pflege kann beginnen.